Tag der Nachhaltigkeit 2019

Am Montag den 17.6. war für 5 Klassen ein ganzer Tag dem Thema Nachhaltigkeit gewidmet.

Los ging’s mit einem Quiz zu diesem Thema. Wie bei „Wer wird Millionär?“ gab es 15 Fragen zu beantworten. Alle Fragen kamen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Nachhaltigkeit. Wissen Sie, um wie viel der Meeresspiegel ansteigt, wenn alle Gletscher und Pole abschmelzen? Ludwigshafen mit einer Höhe von 93 m über dem Meeresspiegel würde glücklicherweise nicht ertrinken. Wissen Sie, wie viel des Treibhausegases Methan eine Kuh täglich produziert? Die Teilnehmer des Nachhaltigkeitstages sind darüber jetzt informiert und denken beim nächsten Rindersteak vielleicht daran.

Nach dem Quiz gab’s verschiedene Workshops zu diesem Thema. Hierzu hatten wir zwei Gäste aus Afrika. Vivian Oloton, die auf Englisch die Wasserknappheit in ihrem Heimatland Nigeria beleuchtete. Sie studiert an der Universität Landau gerade Ökotoxikologie. Vivian wurde durch das Projekt „Grenzenlos“ engagiert und ist eine von vielen qualifizierten Studierenden aus Afrika, Asien oder Latainamerika, die aus erster Hand berichten, wie sich Globalisierung in ihren Herkunftsländern auswirkt.

 

 

Ihr Kollege Pacifique Muhoza stammt aus Ruanda. Er studiert in Kaiserslautern Chemie. Sein Thema war die Rohstoffknappheit und die 17 UN-Nachhaltigkeitsziele.

 

 

 

 

Wie jedes Jahr war auch German Watch wieder bei uns zu Gast. Eine Organisation, die aktuelle Live-Satellitenbilder ins Klassenzimmer bringt und die Auswirkung menschlichen Handelns auf unserem Planeten dadurch sichtbar macht.

Über Vor- und Nachteile der Elektromobilität und Chancen des Carsharings erzählte Frau Horn von der Deutschen Umwelt-Aktion e.V. im Auftrag der Stadt Ludwigshafen.

Ein buntes Programm, das durch Preise für die erfolgreichsten Quizteilnehmer abgerundet wurde. Als Preis gab es Zahnbürsten aus Holz und Zahnpastapastillen aus dem Unverpacktladen.

Alexandra Vogt

Kontakt

Sekretariat:

Frau Ördek
Fon: 0621/504-4171

Frau Hammelmann
Fon: 0621/504-4172

Frau Korn
Fon: 0621/504-4193

 

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 7:30 – 12:00 Uhr
Mo-Do: 13:00 – 15:00 Uhr

Fax: 0621/504-4177

E-Mail: schule@n.bbslu.de

Berufsbildende Schule Naturwissenschaften
Franz – Zang – Straße 3 – 7
67059 Ludwigshafen