Verabschiedung Chemikanten Sommer 2018

Am 19. Juni 2018 wurden 80 Chemikantinnen und Chemikanten des Ausbildungsjahrgangs 2015 sowie eine Produktionsfachkraft Chemie des Jahrgangs 2016 in der vollbesetzten Aula der BBS Naturwissenschaften verabschiedet. Nach der Begrüßung des Abteilungsleiters StD Hans-Peter Petatz führte die Vorsitzende der Berufskonferenz Chemikant/-in StD‘in Silke Köppl die AbsolventInnen, die Gäste und viele Vertreter der dualen Partnerbetriebe und der BASF SE durch das Programm des Nachmittags.

In seiner kurzweiligen Ansprache gab der IHK-Prüfungsausschussvorsitzende Alexander Lang den jungen „noch Auszubildenden“ einen Einblick in die Arbeit der im Ausschuss mitwirkenden PrüferInnen. Dr. Jürgen Kipper, Leiter der Ausbildung Produktionsberufe der BASF SE, wies auf die Notwendigkeit der stetigen Fortbildung hin. Im Anschluss an seine Rede gratulierte er den Prüfungsbesten der diesjährigen Sommerprüfung, Herrn Sebastian Otto, Herrn Vadim Grigorov und Herrn Sascha Kohl mit einem kleinen Präsent. Auch Jugend- und Arbeitnehmervertreter der BASF SE beglückwünschten die frischen ChemikantInnen zu ihrem Prüfungsergebnis und sagten ihnen ihre weitere Unterstützung zu. Danach lud StR Dr. Stefan Marz zu einem Rückblick in die Ausbildungszeit ein und ließ die letzten 3 Jahre anhand von Klassenfotos und gesammelten Bildern der Aktivitäten der Auszubildenden revuepassieren. Für die beste Leistung in der Berufsschule wurde Herr Timo Schmidt von seinem Klassenlehrer Herrn Dr. Jens Langecker geehrt. Zur Würdigung seiner herausragenden Leistungen wurde ihm ein Buchgutschein überreicht. Das letzte Wort hatten wie immer die Auszubildenden: Frau Sina Dürk fasste auf sehr gelungene Weise Gedanken, Gefühle, Erfahrungen und Erlebnisse aus der Ausbildungszeit zusammen.
Auch dieses Jahr wurde der feierliche Rahmen durch Live-Musik unterstrichen: Unsere Lehrerkollegen Jens Bunge (Mundharmonika) und Andreas Reichard (Cajon) wurden von dessen Vater Günther Reichard an der Gitarre unterstützt. Wir danken unseren Musikern, dass sie sich immer wieder die Zeit nehmen, um an der Verabschiedung unserer AbsolventInnen zu spielen. Dies ist nicht selbstverständlich und zeigt, dass es für die BBS Naturwissenschaften wichtig ist, „ihre ehemaligen“ Schülerinnen und Schüler feierlich in das Berufsleben starten zu lassen.
In diesem Sinne gratuliert die BBS Naturwissenschaften allen Ck 15- und PFC 16-Jugendlichen zu ihrem Prüfungsergebnis und wünscht für die berufliche Zukunft alles Gute!

 

Weitere Bilder finden Sie hier.

Kontakt

Sekretariat:
Frau Bentivegna
Fon: 0621/504-4171

Frau Frahn
Fon: 0621/504-4193

Frau Hammelmann
Fon: 0621/504-4172

Frau Korn
Fon: 0621/504-4193

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 7:30 – 12:00 Uhr
Mo+Do: 13:00 – 15:00 Uhr

Fax: 0621/504-4177

E-Mail: schule@n.bbslu.de

Berufsbildende Schule Naturwissenschaften
Franz – Zang – Straße 3 – 7
67059 Ludwigshafen