Verabschiedung dBOS 2018

Zwei lange Jahre, für die Schüler gefühlte 20 Jahre, anstrengender, unterhaltsamer, qualvoller und dennoch lehrreicher dBOS-Unterricht sind vorbei. Die Veranstaltung wurde feierlich am Montag den 18.06.2018 in der Aula der BBS N in Begleitung mit der Lehrer-Schulband eröffnet.

Anschließend wurde eine Rede vom zuständigen Abteilungsleiter Herrn Hans-Peter Petatz gehalten, der auch gemeinsam mit Frau Kirstin Noll den Mathematik Unterricht der Klasse leitete. Der Klassenleiter Joachim Fahrnbach lies in einer Rede an seine Schüler die zwei Jahre Unterricht Revue passieren und überreichte anschließend die Zeugnisse. Unter dem diesjährigen Motto: „Mehr gelacht als gelernt“ haben die Schüler Jasmin Bäumchen, Emircan Dönmezoglu und Emre Ates eine erstklassige Rede gehalten. Als Dank für die schöne Zeit wurde den Lehrkräften der dBOS 15c Kirstin Noll, Vanessa Kratsch, Birgit Scherber, Hans-Peter Petatz und Joachim Fahrnbach eine Rose übergeben. 20 Junge Absolventen der allgemeinen Fachhochschulreife aus den Berufsgruppen Chemikant, Chemielaborant und Physiklaborant haben das Ziel erreicht. Die Physiklaborantin Laura Strätling wurde mit einem Schnitt von 1,0 zur Jahrgangsbesten gekürt. Eine hervorragende Leistung die mit einem Preis belohnt wurde. Obwohl die Absolventen aus verschiedenen Berufsgruppen und verschiedenen Betrieben kamen bildete sich eine starke Klassengemeinschaft. Die Feier war stark besucht, durch Familienmitglieder, Lehrkräfte und den Ausbildern der Absolventen. Die BASF SE wurde vertreten durch Frau Bühler und Herrn Halbgewachs, sowie das Max Rubner-Institut Karlsruhe durch Frau Regier und Frau Klumpp. Die BBS N dankt dem Klassenlehrer Joachim Fahrnbach für die hervorragende Organisation der Abschlussfeier, sowie die langjährige Klassenleitung der dBOS 15c.

Weitere Bilder finden Sie hier

Kontakt

Sekretariat:
Frau Bentivegna
Fon: 0621/504-4171

Frau Frahn
Fon: 0621/504-4193

Frau Hammelmann
Fon: 0621/504-4172

Frau Korn
Fon: 0621/504-4193

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 7:30 – 12:00 Uhr
Mo+Do: 13:00 – 15:00 Uhr

Fax: 0621/504-4177

E-Mail: schule@n.bbslu.de

Berufsbildende Schule Naturwissenschaften
Franz – Zang – Straße 3 – 7
67059 Ludwigshafen