Sie möchten sich verändern?

Wir suchen Sie, wenn Sie

  • Ein naturwissenschaftliches oder technisches universitäres Studium absolviert haben
  • Freude an der pädagogischen Arbeit mit motivierten, naturwissenschaftlich interessierten jungen Erwachsenen haben
  • Erfahrungen in den Fachbereichen chemische Verfahrenstechnik, Physik oder Elektrotechnik haben
  • Eine neue Herausforderung suchen

Wir bieten Ihnen:

  • Unterstützung bei der Bewerbung im Seiten- oder Quereinstieg für eine zweijährige Referendarausbildung in den Fächern Chemie, Physik, Elektrotechnik, Informatik oder Elektrotechnik haben
  • Langjährige Erfahrung in der Betreuung von Referendaren
  • Eine hervorragend ausgestattete Schule mit enger Anbindung an die chemische Industrie
  • Motivierte und äußerst disziplinierte Schülerinnen und Schüler
  • Kollegiale Zusammenarbeit in einer familiären Atmosphäre

Sind Sie interessiert?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Hinweis für Studierende mit dem Studienziel „M.Ed. (LA Gymnasium)“ hinsichtlich des Vorbereitungsdienstes für das Lehramt an berufsbildenden Schulen:

Bewerberinnen und Bewerber, die nach einer Ersten Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien den Vorbereitungsdienst für das Lehramt an berufsbildenden Schulen absolvieren, erhalten nach der Zweiten Staatsprüfung die Lehrbefähigung für das Lehramt an berufsbildenden Schulen in zwei allgemeinbildenden Fächern. Sie können damit in Rheinland-Pfalz für den Schuldienst sowohl an berufsbildenden Schulen, als auch an Gymnasien eingestellt werden. Aus aktuellem Anlass wird vorsorglich darauf hinwiesen, dass dieser Abschluss nicht in jedem Fall in anderen Bundesländern für die Einstellung in den Schuldienst anerkannt wird.

(eine Information des Ministeriums für Bildung)

Hinweis: Eine Verbeamtung ist in Rheinland-Pfalz nur bis zum 40. Lebensjahr möglich.

Kontakt

Sekretariat:
Frau Ördek
Fon: 0621/504-4171

Mo - Do: 7:30 - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr
Fr: 7:30 - 12:00 Uhr

Frau Hammelmann
Fon: 0621/504-4172

Mo - Do: 7:30 - 11:30 Uhr
Fr: 7:30 - 11:00 Uhr

Fax: 0621/504-4177

E-Mail: schule@n.bbslu.de

Berufsbildende Schule Naturwissenschaften
Franz - Zang - Straße 3 - 7
67059 Ludwigshafen