Verabschiedung „Programm Start in den Beruf“ 2018

Verabschiedung der Klasse PSB17 am Fr, den 22.06.2018

Die Feierlichkeiten wurden in der Aula der BBN durch den Abteilungsleiter Hans-Peter Petatz eröffnet. Er bedankte sich bei dem Lehrerteam Leyla Aykat, Simone Wolff und Frank Schulze, die nicht nur fachkompetent unterrichtet, sondern v. a. sehr engagiert diese Klasse betreut haben.

Alle drei sind Mitglieder des Prüfungsausschusses Chemikant und wissen daher sehr genau, was ein Chemikant in Ausbildung benötigt.
Des Weiteren bedankt er sich herzlich bei der stellvertretenden Abteilungsleiterin Frau Köppl, die für dieses Programm die Federführung für die Schulleitung der BBS-N übernommen hat.
Ein Dank auch an die Zusammenarbeit mit unserem dualen Partner BASF, allen voran dem Betreuungsausbilder der Gruppe, Herrn Lutz Schneider. Anschließend übergibt der Abteilungsleiter das Wort an die Klassenlehrerin Frau Aykat. Diese bedankt sich bei ihrem Lehrerteam Frau Wolff und Herrn Schulze für die erfolgreiche Zusammenarbeit und die Unterstützung beim Aufbau des neuen Unterrichtskonzeptes.
Ihr hat die Herausforderung, diese neue Schulform an der BBS N zu unterrichten sehr viel Spaß gemacht.
Ein Highlight ist die Rede der beiden Klassensprecher Michelle Mohra und Jan Faller, die in einer persönlichen Rede das vergangene Jahr Revue passieren lassen und sich bei ihren Lehrkräften und Ausbildern für deren Unterstützung bedankten.
Nach der Überreichung der Zeugnisse durfte Frau Aykat noch die Jahrgangsbeste Michelle Mohra mit einem Preis der Schule ehren. Michelle schloss dieses Programm mit einer Duchschnittsnote von 1,0 ab. Herzlichen Glückwunsch!
Im Anschluss wurde dem Auditorium ein Video aus der Kennenlernveranstaltung in der BASF vorgespielt, in dem die Schülerinnen und Schüler eine Interpretation des Films Titanic von 1999 vorführten.
Die Veranstaltung klang bei einem gemütlichen Beisammensein mit Snacks, Kuchen und Getränken, bei dem auch die beiden vorzeitigen Abgänger dabei waren, aus.
Das Lehrerteam freut sich bereits auf die erfolgreiche Weiterführung des Programmes „Start in den Beruf“ an der BBS-N.

Weitere Bilder finden Sie hier.

Kontakt

Sekretariat:
Frau Bentivegna
Fon: 0621/504-4171

Frau Frahn
Fon: 0621/504-4193

Frau Hammelmann
Fon: 0621/504-4172

Frau Korn
Fon: 0621/504-4193

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 7:30 – 12:00 Uhr
Mo+Do: 13:00 – 15:00 Uhr

Fax: 0621/504-4177

E-Mail: schule@n.bbslu.de

Berufsbildende Schule Naturwissenschaften
Franz – Zang – Straße 3 – 7
67059 Ludwigshafen